13.06.2009 Gauerblickklettersteig mit Hannes
 
 
Der Gauerblickklettersteig ist immer wieder eine lohnende Tour. Kombiniert mit dem Fahrrad noch dazu eine sehr abwechslungsreiche. Vom Staubecken in Latschau mit dem Rad durchs Gauertal auf die Lindauerhütte. Von dort bis zum Einstieg des Steiges laufen. Auf Klettersteig Material umrüsten und den Allrad einschalten. In der Hölle kann man sich dann als Speleologe betätigen. Nach der Hölle geht es wieder kraxelnder Weise bis zum Ausstieg des Klettersteiges. Im Abstieg werden die Altschneefelder berutscht und nach einem weitern Fußmarsch kommt man um einen Einkehrschwung auf der Lindauerhütte nicht umhin, bevor man es mit dem Rad gemütlich das Gauertal hinaus rollen lassen kann. :-)
 
 
 
 
Hannes Höhe Lindauerhütte.
 
 
 
... schöne Aussicht ins Tal.
 
 
 
3 Türme
 
 
 
Ich mit der Drusentor im Hintergrund.
 
 
 
Wenn man im Frühsommer an die Wand des Klettersteiges läuft sollte man immer nach oben schauen ob da nicht noch Schnee liegt der vielleicht runter fallen könnte.
 
 
 
Ich in Klettersteig Montur.
 
 
 
Im unteren Teil des Klettersteiges.
 
 
 
Im oberen Teil des Steiges.
 
 
 
Am Ausstieg.
 
 
 
Der Rachen mit Schnee - Juche!!! :-)
 
 
 
Blick zurück auf unsere heutige Tour.
 
 
 
Kuh - Muh!
 
 
 
Urbanrockmobil!